Gülden Gessner

Flagship Store Manager

Bei uns seit 2000

Ich bin Store Manager im THOMAS SABO Flagship-Store Frankfurt-Steinweg. In meiner Funktion als Shop-Leitung überblicke ich damit alle wesentlichen Abläufe. Meine Aufgaben sind sehr vielfältig, dienen natürlich vor allem dem Ziel, den Umsatz unseres Shops kontinuierlich zu steigern. Vor allem führe ich Mitarbeiter, fördere die Stärken jedes Einzelnen und schaffe so die beste Basis für ein erfolgreiches Team. Daneben ist die individuelle Kundenberatung eine weitere zentrale Aufgabe. Ich bin auch in die wesentlichen Entscheidungsprozesse der Kollegen in der Unternehmenszentrale in Lauf an der Pegnitz eingebunden, die uns in Bezug auf die optimale Warenpräsentation und die Umsetzung von Marketingaktionen unterstützen. Des Weiteren werden in unserem Flagship-Store neue Kollegen für andere Unternehmensbereiche oder Shops eingearbeitet und für die THOMAS SABO Welt bestens vorbereitet.

„Die schönste Motivation für mich ist, dass ich täglich Menschen um mich herum habe, die mir Kraft und Energie geben.“

– Gülden Gessner

Warum ich hier bin

Weil ich hier meine Leidenschaft für die Menschen und die schönen Dinge des Lebens ausleben kann. Ich knüpfe Kontakte, inspiriere Kunden und möchte damit nicht zuletzt meinem Team ein Vorbild sein. Seit über 16 Jahren bin ich ein Teil der THOMAS SABO Familie und habe erfahren, dass eine ganz besondere Dynamik entsteht, wenn man mit dem Herzen dabei ist. Ich war Quereinsteigerin in der Branche und THOMAS SABO gehört zu meiner ersten Erfahrung im Einzelhandel. Von meinen Vorgesetzten habe ich damals die Begeisterung für diese aufstrebende Schmuckmarke mitgenommen und gebe sie heute an mein eigenes Team weiter. Mich begeistern die Innovationskraft und die Liebe zum Detail, die das Unternehmen antreiben. Ich bin stolz darauf, dass ich mich nach meinem nebenberuflichen Personalmanagement-Studium bis zur Shop-Leitung weiterentwickeln konnte und heute selbst neue Kollegen anleite.

Was mir an THOMAS SABO gefällt

Natürlich in erster Linie das faszinierende Produkt und die Fähigkeit der Marke, ihre Kunden in jeder Saison aufs Neue zu überraschen. Ich habe persönlich sehr von den vielen Weiterentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten profitiert, die THOMAS SABO bietet. Die eigene Meinung wird geschätzt und man kann jederzeit neue Ideen, Anregungen oder Kritik einbringen.

Was meine Arbeit ausmacht

Mein Arbeitsalltag ist durch den täglichen Kundenkontakt, also Verkaufs- und Beratungsgespräche geprägt. Ich muss jedes unserer Schmuckstücke genau kennen, um die vielfältigen Materialien und Inspirationen der Schmuck- und Uhrendesigns an Kunden und meine Mitarbeiter weitergeben und sie dafür begeistern zu können. Darüber hinaus gibt es für uns auch hinter den Kulissen jede Menge Aufgaben. Dazu gehört beispielsweise neben der Kontrolle der Warenbestände auch die Dekoration der Kollektionen nach Unternehmensvorgaben in den Schaufenstern und Vitrinen. Egal um welche Aufgabe es sich handelt, von mir als Store Manager ist dabei vor allem soziale Kompetenz gefragt, denn meine Mitarbeiter sollen gerne zur Arbeit kommen. Das betrifft alle Entscheidungen und Probleme, denn jeder Mensch und jede Situation ist anders. Wenn wir eine gute Arbeitsatmosphäre haben, spürt das der Kunde und ist gerne bei uns.

Meine Motivation

Sich leidenschaftlich am Leben zu erfreuen! Die schönste Motivation für mich ist, dass ich täglich Menschen um mich herum habe, die mir Kraft und Energie geben. Dazu zählen natürlich meine Familie und Freunde, aber auch der starke Zusammenhalt und der freundschaftliche Umgang unter uns Kollegen. Auch die leuchtenden Augen meiner Kunden, wenn sie das passende Schmuckstück für sich oder ein Geschenk für einen ihrer Liebsten bei uns entdeckt haben, stellen für mich ein Highlight in meinem Job dar. Dass ich miterleben durfte, wie ein kleines Unternehmen groß wurde, hat mich sehr geprägt und macht THOMAS SABO zu einem wichtigen Teil meines Lebens.

Worauf ich stolz bin

Täglich im besonderen Ambiente eines THOMAS SABO Flagship-Stores die Marke THOMAS SABO zu repräsentieren. Unser Standort im Frankfurter Steinweg ist einer der größten Flagship-Stores von THOMAS SABO weltweit. Wir präsentieren jede Kollektionslinie auf einer eigenen Fläche und sind Teil der Erfolgsgeschichte von THOMAS SABO. Ich sehe meine Arbeit als meine Berufung, daher bin ich nach so vielen Jahren immer noch dabei und glücklich, diesen Job als meinen bezeichnen zu dürfen.

 

„Ich sehe meine Arbeit als meine Berufung“

– Gülden Gessner

Karriere bei Thomas Sabo

Wer ein Schmuckstück von THOMAS SABO trägt, setzt ein persönliches Statement. Wer bei uns arbeitet, auch. Rund 1.800 Kolleginnen und Kollegen (Stand 2018) haben die THOMAS SABO Gruppe zu dem gemacht, was sie heute ist: eine der innovativsten internationalen Lifestyle-Marken. Wir kreieren, vermarkten und vertreiben unsere Schmuck- und Uhrenkollektionen selbst und bieten daher ein breites Spektrum an Berufsfeldern und Karrierewegen.

44

Jetzt bewerben

Sie möchten bei THOMAS SABO arbeiten? Starten Sie mit uns in die Zukunft – und profitieren Sie als Praktikant, Auszubildender, Berufseinsteiger oder erfahrener Arbeitnehmer von den vielfältigen Möglichkeiten bei THOMAS SABO. Wir freuen uns auf Sie!

Philosophie

Organisation

Markenwelt

Unsere Ver­ant­wor­tung